PLM-Komponenten

Parasolid Data Access and Translation

Teilen Sie 3D-Modelle in Hunderten von Parasolid-basierten Anwendungen mit dem branchenüblichen Parasolid XT-Format oder über unsere breite Palette von Lösungen für den Datenaustausch.

Die Abbildung zeigt in einer Kette geschmiedete Glieder

Warum sollten Sie sich für Parasolid Data Access and Translation entscheiden?

Teilen und verwenden Sie 3D-Modelldaten während des gesamten Produktlebenszyklus und in der gesamten Lieferkette.

Konstrukteure, Ingenieure und Hersteller setzen bei der Produktentwicklung eine Vielzahl unterschiedlicher Systeme ein, die oft unterschiedliche 3D-Datenformate verwenden. Parasolid-Kunden profitieren von der Interoperabilität mit anderen Softwareanwendungen, unabhängig davon, ob diese auf Parasolid basieren oder nicht.

Dies ist auf die weit verbreitete Akzeptanz von Parasolid zurückzuführen, die auf unser offenes Geschäftsmodell zurückgeht, zusammen mit einer breiten Palette von Lösungen für Datenimport, -export und -optimierung.

Verfügbare Lösungen anzeigen

Parasolid mit HOOPS Exchange

Greifen Sie auf umfassende 3D-Modelldaten aus einer Vielzahl von Formaten zu, einschließlich präziser B-Rep-, Baugruppen-/Konfigurationsinformationen, tessellierter Daten, Produktherstellungsinformationen, Metadaten und Ansichten.

Das HOOPS Exchange Toolkit bietet eine leistungsstarke Datenaustauschleistung für Softwareanwendungen, die auf Parasolid basieren. Eine dedizierte Schnittstelle zwischen Parasolid und HOOPS Exchange ermöglicht den Import von Formaten, die auf Parasolid basieren, ohne Konvertierung. Die Integration in Parasolid Bodyshop ermöglicht die Konvertierung anderer CAD-Formate in gültige Parasolid-Modelle.

Parasolid Bodyshop

Reparieren, optimieren und validieren Sie CAD-Daten (Computer-Aided Design), die in Parasolid importiert wurden, für nachgelagerte Modellierungsvorgänge mit dem Parasolid Bodyshop-Toolkit.

Mit dem Parasolid Bodyshop können Sie:

  • Importieren: Validieren/Bereinigen eingehender B-Rep-Topologie, Ausbessern von Blechen und Volumenkörpern, Validieren/Reinigen/Heilen/Nähen von Daten getrimmter Flächen
  • Bereinigen: Verbessern Sie die Topologie – ungültiger Sinn, fehlende Topologie, fehlerhafte Schleifen- und Regionsstruktur Verbessern Sie die Geometrie – Kurven mit Nulllänge, kurze Kanten, Lücken, Splitterflächen usw.
  • Optimieren: Vereinfachen Sie die Geometrie, verbessern Sie tolerante Kanten und entfernen Sie kleine Elemente
  • Wiedergabetreue gewährleisten: Verfolgen Sie Modifikationen, messen Sie die Nähe der gereinigten Geometrie zur ursprünglichen Form
  • Exportieren: Konvertieren von Geometrie in gängige oder Standardformen

Parasolid Translator

Lizenzieren Sie Parasolid Translator-Toolkits für Einzelformate für End-to-End-Konvertierungen mit hoher Geschwindigkeit zwischen Parasolid und verschiedenen Branchenformaten, darunter:

  • STEP: bidirektionale Konvertierung zwischen Parasolid und STEP AP203, AP214
  • IGES: bidirektionale Konvertierung zwischen Parasolid und IGES mit Unterstützung für JAMA-IS
  • SAT: bidirektionale Konvertierung zwischen Parasolid und dem ACIS SAT-Format von Spatial Technology

XT Pipeline

Profitieren Sie von konvertierungsfreier Interoperabilität zwischen allen Parasolid-basierten Anwendungen mit Parasolid XT, dem offenen, veröffentlichten Parasolid 3D-Datenformat.

Parasolid ist in mehr als 350 Anwendungen integriert, die sich über die Bereiche CAD, CAM, CAE und AEC erstrecken. Die bidirektionale Parasolid-Versionskompatibilität ermöglicht den Datenaustausch zwischen Anwendungen, die auf verschiedenen Versionen von Parasolid basieren.

Infolgedessen ist Parasolid XT ein dominierendes Format für die Darstellung, den Austausch und die Speicherung digitaler 3D-Produkte.

Bleiben Sie mit PLM Components auf dem Laufenden

Lesen Sie den Blog

Gewinnen Sie neue Perspektiven auf PLM-Komponenten und den PLM-Markt im Allgemeinen.