1. Home

Simcenter

Fluid- und thermische Simulation

Entwickeln Sie bessere Produkte schneller mit Software für numerische Strömungsmechanik (CFD) und rechnergestützte Chemie.

Schneller bessere Flow-Lösungen finden

Simcenter Fluid- und Wärmetechnik-Simulation

Erfahren Sie, wie Ingenieure, vom Konstrukteur bis zum Analysten, Folgendes tun können:

  • Modellieren Sie die Komplexität mit Multiphysik-CFD und genauer CAD-Handhabung
  • Beschleunigen Sie Ihre Arbeit mit automatisierten End-to-End- und anwendungsspezifischen CFD-Workflows
  • Treffen Sie wichtige Konstruktionsentscheidungen früher mit CAD-integrierter CFD
  • Entdecken Sie die Möglichkeiten mit vollständig integrierter Design-Exploration
  • Konstruieren Sie neuartige Materialien und prognostizieren Sie Eigenschaften mit rechnergestützter Chemie
Simulation mit der Software Simcenter Fluids and Thermal.

Simcenter Fluid- und Wärmetechnik-Simulationsprodukte

Erfahren Sie, wie Sie numerische Strömungsmechanik und rechnergestützte Chemie für eine endlose Reihe von Anwendungen nutzen können, darunter externe Aerodynamik, Mehrphasen- und Reaktionsströmungen, Elektronikkühlung, Vorhersage von Materialeigenschaften und vieles mehr.

Simcenter Fluid- und Wärmetechnik-Simulationsfunktionen

Numerische Strömungsmechanik

Die reale Leistung vieler Produkte hängt von ihrer Wechselwirkung mit Fluida ab, entweder Gasen, Flüssigkeiten oder einer Kombination aus beidem. Die numerische Strömungssimulation (CFD) bietet die Möglichkeit, das Strömungs- und Wärmeübertragungsverhalten zu simulieren und vorherzusagen. In einer Welt mit immer größerer Produktkomplexität reicht es jedoch nicht mehr aus, die Strömungsdynamik und die Wärmeübertragungsleistung eines Produkts isoliert zu verstehen.

Um die Komplexität in einen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln, müssen CFD-Ingenieure von heute in der Lage sein, ein breites Spektrum fluidbezogener Physik zu modellieren, von reagierenden Strömungen bis zur Aeroakustik, von Mehrphasenströmungen bis zur Partikeldynamik, von der Elektronikkühlung bis zur Aerodynamik.

Mit der Fluid- and Wärmetechnik-Simulationssoftware von Simcenter können Sie die komplexesten Probleme der Strömungsdynamik virtuell vorhersagen und Ihre Erkenntnisse in Produktinnovationen umsetzen.

Mehr erfahren über Numerische Strömungsmechanik

Geometrische Genauigkeit und automatisierte CFD-Vernetzungstechnologie

Genaue Leistungsvorhersagen basieren auf genauen Geometriedarstellungen in Ihren CFD-Simulationen. In einer Welt, in der das Tempo bei der Markteinführung von Produkten ständig zunimmt, müssen Sie Ihre Geometrie und Berechnungsnetze in Rekordzeit für die CFD-Simulation vorbereiten. Die schnelle, robuste, wiederholbare, hochpräzise, automatisierte Vernetzungstechnologie spielt eine Schlüsselrolle, um schneller zu werden.

Mit modernster Technologie können Sie mit der Fluid- und Wärmetechnik-Software von Simcenter reales Verhalten auf realer Geometrie mit detailgetreuen Flächendarstellungen simulieren.

CAD-integrierte CFD

CAD-integrierte CFD ist eine Schlüsseltechnologie, um die Auswirkungen von Änderungen der Geometrie oder der Zwangsbedingungen auf die Strömungsdynamik und das thermische Verhalten frühzeitig im Entwicklungsprozess zu verstehen. Eine CAD-integrierte CFD-Technologie ermöglicht es Konstrukteuren, schnelle und häufige Was-wäre-wenn-Analysen durchzuführen und erkenntnisreiche Berichte innerhalb ihrer bevorzugten CAD-Plattform zu erstellen, um den Konstruktionsprozess zu steuern.

Simcenter legt die Leistungsfähigkeit der numerischen Strömungssimulation in die Hände jedes Konstrukteurs. Nutzen Sie CAD-integrierte CFD direkt in NX, Creo, CATIA V5 oder Solid Edge, um das volle Potenzial Ihrer Ideen schnell auszuschöpfen, ohne Ihren Konstruktionsprozess zu unterbrechen.

Mehr erfahren über CAD-integrierte CFD

Automatisierung von CFD-Simulationen und Design-Exploration

Um Produktinnovationen voranzutreiben, ist es von größter Bedeutung, bessere Konstruktionen schneller zu entdecken. Eine Voraussetzung für die Durchführung von Design-Explorationsstudien sind automatisierte und robuste End-to-End-CFD-Workflows, die es Ingenieuren ermöglichen, in Rekordzeit vom CAD zu den Ergebnissen zu gelangen. Um die Möglichkeiten auszuloten, sind CFD-Studien erforderlich, die von einfachen Extrusionen der Konstruktion über die Experimentkonstruktion bis hin zu ausgefeilten Optimierungstechniken reichen.

Mit Simcenter können Sie die Möglichkeiten der strömungsbasierten Topologieoptimierung, vollautomatischer CFD-Simulations-Workflows und integrierter Design-Exploration ausloten. Untersuchen Sie Hunderte von Konstruktionen in Ihrem CFD-Tool und entwickeln Sie Innovationen schneller, ohne komplizierte Skripte zu erstellen oder ein Optimierungsexperte zu sein.

Visualisierung der CFD-Simulation.

Schnelle, flexible und skalierbare CFD-Berechnung und -Lizenzierung

Computational Fluid Dynamics (CFD) ist eine ressourcenintensive Simulationsmethode. Abhängig von der Komplexität der jeweiligen CFD-Simulation müssen Ingenieure in der Lage sein, die am besten geeignete Hardware für die Ausführung ihrer Simulation auszuwählen, von einer lokalen Workstation bis hin zu einem großen Hochleistungscomputer (HPC) in der Cloud. Die Herausforderung für CFD-Ingenieure besteht darin, schneller zu arbeiten und gleichzeitig Kosten- und Energieeffizienz zu gewährleisten. Dies kann nur mit hochskalierbaren und dennoch flexiblen Computing-Lösungen und Lizenzmodellen erreicht werden.

Simcenter bietet Ihnen schnelle, flexible und skalierbare CFD-Lösungen, damit Sie Ihr CFD-Problem auf der für ein bestimmtes Projekt am besten geeigneten Hardwarekonfiguration durchführen können. Führen Sie einen schnellen Auftrag auf Ihrer Workstation aus, nutzen Sie Cloud-Berechnungen oder wechseln Sie nahtlos zwischen CPU- und GPU-fähiger Beschleunigung von CFD-Simulationen. Profitieren Sie von innovativen, erschwinglichen und anpassbaren Lizenzierungsoptionen, um Ihre spezifischen Simulationsanforderungen für ein bestimmtes CFD-Projekt zu erfüllen.

Hardware für CFD-Berechnungen

CFD – Postprocessing, Datenanalyse und Visualisierung

Um Innovationen zu entwickeln, müssen CFD-Ingenieure die Entscheidungsfindung mit hoch entwickelter Datenanalyse beschleunigen. Letztendlich laufen Ihre Konstruktionsentscheidungen oft auf „Numbers of Merit“ hinaus, und Sie treffen wichtige Konstruktionsentscheidungen auf der Grundlage von maximalen Temperaturen, Luftwiderstandsbeiwerten oder minimalen Geschwindigkeiten. Wenn Sie Zugriff auf diese Werte benötigen, dann vermutlich sehr schnell.

Aber in einer Welt mit immer größerer Komplexität muss CFD-Postprocessing über Zahlen hinausgehen, um die Leistung Ihrer Konstruktionen in ihrer natürlichen Umgebung allen relevanten Beteiligten besser zu vermitteln.

Aus diesen Gründen bietet Simcenter eine umfassende Suite von CFD-Postprocessing-Funktionen, um komplexe Simulationen schnell und einfach zu analysieren. Gewinnen Sie wertvolle Erkenntnisse aus komplexen Daten, verstehen Sie nicht intuitive Ergebnisse, identifizieren Sie Ursache und Wirkung in der Produktleistung und vergleichen Sie einfach mehrere Konstruktionen, um letztendlich bessere datengestützte Entscheidungen zu treffen. Die leistungsstarken Visualisierungs- und Virtual-Reality-Funktionen ermöglichen schnelle Konstruktionsentscheidungen und erhöhen die Sichtbarkeit der Ergebnisse für alle Beteiligten durch leistungsstarkes technisches Storytelling.

Simulation der Elektronikkühlung

Die thermische Auslegung von Elektronik ist entscheidend für die Entwicklung zuverlässiger Produkte, die Kosten- und Leistungsziele erfüllen. Mit zunehmender Komplexität, Miniaturisierung und höherer Leistungsdichte müssen Ingenieure Temperatur und Fluidstrom genau vorhersagen. Sie müssen auch die Kühlung bereits in frühen Entwicklungsphasen bewerten, um effiziente Wärmemanagementlösungen für die Wärmeableitung zu entwerfen.

Das Simcenter-Portfolio umfasst führende CFD-Software mit spezifischen Simulationsfunktionen für die Elektronikkühlung auf Chip-Gehäuseebene, Leiterplatten, Racks und Gehäusen bis hin zu großen Rechenzentren.

Simcenter unterstützt eine schnellere Markteinführung, eliminiert Leiterplatten-Re-Spins und senkt die Prototyping-Kosten für luft- und flüssigkeitsgekühlte Elektronik durch die Modellierung von Konvektion, Leitung, Strahlung und solarer Belastung. Die thermischen Testlösungen von Simcenter unterstützen die Kalibrierung thermischer Modelle, um höchste Genauigkeit zu erzielen.

Mehr erfahren über die Simulation der Elektronikkühlung

Das Simcenter-Portfolio umfasst CFD-Software mit Simulation der Elektronikkühlung, Leiterplatten, Racks und Rechenzentren.

Rechnergestützte Chemie

Um Materialinnovationen in der heutigen schnelllebigen Umgebung zu ermöglichen, ist der Zugang zu einem rechnergestützten Chemiebaukasten, der die gesamte Hierarchie der Materialskalen abdeckt, unerlässlich. Die schnelle und genaue Vorhersage der physikalisch-chemischen Eigenschaften komplexer Gemische kann sowohl für die Materialentwicklung als auch für die Erhöhung der Genauigkeit von Strömungssimulationen von entscheidender Bedeutung sein.

Simcenter bietet branchenführende Software für die rechnergestützte Chemie zur schnellen und genauen Vorhersage chemischer Reaktionsprozesse und Materialeigenschaften. Mit seiner einzigartigen Architektur sind Ingenieure in der Lage, Systeme von der Quanten- bis zur Mesoskala in einer Lösung zu modellieren, die eine schnelle und genaue digitale Darstellung der Materialformulierungen ihrer Systeme bietet und die Lücke zu Kontinuumsbeschreibungen des fluiden und thermischen Verhaltens schließt.

Mehr erfahren über rechnergesützte Chemie

Eine Visualisierung der Simcenter-Software für rechnergestützte Chemie.